Kurfürstendamm 64/65

Kommentare

wilma

Stylische Bar direkt am Kudamm

written by wilma
20 Februar 2007 um 00:27
0

Dass es am Kudamm keine annehmbaren Bars gibt, ist allgemein bekannt und ein altes Problem. Das Goldrot ist da die löbliche Ausnahme.
Obwohl für eine Bar sehr groß, ist ds Goldrot gemütlich. Das schlichte Interieur wirkt stylisch und nicht steril, was was vor allem daran liegt, dass die alles in warmen Rot- und Goldtönen gehalten ist, die dem Namen der Bar alle Ehre machen.
Gut trinken kann man im Goldrot auch- der perfekte Ort zum Ausgehen am Kudamm ist also gefunden.

1_Dumme

Der Ku'Damm wird wieder heiß...

written by 1_Dumme
15 Februar 2007 um 17:48
0

Zunächst etwas überraschend findet man neben Edelboutiquen am Ku'Damm plötzlich den rötlich violett leuchtenden Eingang des Goldrot. Schnell taucht man in ein warmes, großzügig und auch etwas geheimnisvoll anmutendes Lokal auf drei übersehbaren Ebenen ein, in dem sowohl fürstlich diniert (Portionen eher klein), gecocktailt und gepartyt werden kann. Zwar kommt man sich in dieser perfekt durchgestylten Lounge manchmal vor wie in einem Designkatalog, aber der Service ist freundlich und die Drinks auch sehr gut. Die Clientèle entspricht dem Interieur und ist daher ab Mitte 20 und gehört zu den höheren Steuerklassen...