Friedenstraße,Ecke Platz der Vereinten Nation

Kommentare

helkz81

Aus den tiefsten Plattenkellern

written by helkz81
18 Februar 2007 um 01:48
0

Allerwärmstens zu empfehlen, wer Sould und Funk liebt, der gehe zur Soulexplosion. Die DJs legen unbekannte, aber sorgfältig ausgewählte Musik aus den besten Soulzeiten auf, die einen wie magisch auf die Tanzfläche zieht und wirklich schier endlos dazu tanzen wollen lässt. Dazu werden Video- und Foto-Kollagen auf (Lein-)Wände projeziert, um das Tänzerherz zu erfreuen. Sehr leicht bekleidete tanzende Damen oder Ami-Tanzshows aus den späten 60ern bzw Anfang der 70er. Sehr unterhaltsam. Enge Hosen und ausgefallene Moves.
Im Park gelegen ist der Pavillon echt eine spezielle Location. Auch zur späten Stunde kann man hier noch kleine Snacks zu sich nehmen und im Sommergarten ausspannen.
Das Publikum ist alterstechnisch durchmischt, eher studentisch-alternativ, also ganz relaxt.
Da es trotz Ventilatoren recht warm werden kann, sei leichte Tanzbekleidung angeraten.

lanninchen

Soulexplosion!

written by lanninchen
24 Januar 2007 um 12:42
0

Ich fand es einfach super, durch dem Park zu laufen, um Nachts tanzen zu gehen. Der Pavillon befindet sich mitten im Volkspark Friedrichshain, und daher kommt meiner Meinung nach die etwa magische Stimmung. Darüber hinaus ist der Soul Explosion wahrscheinlich die beste Funky-Soul party der Welt, oder auf jeden Fall die, mit der schönsten Fliers! Sehr coole Leute, und gute Drinks. Der einzige Nachteil: manchmal wurde es so heiß, dass man kaum noch tanzen können hat.