Rosenthalerstraße 36

Kommentare

stellab

Pink, pinker und am kula-karmasten

written by stellab
26 Februar 2007 um 22:40
0

Das Kula-Karma ist das mit wohl Abstand pinkeste Restaurant Berlins. Aber man kann dort nicht nur gut essen, leckere Cocktails und Margaritas sind dort Programm. Das Kula-Karma ist durch sein stylisches Innendesign sehr beeindruckend und der kleine Eingang lässt nicht vermuten, dass sich hinter der Tür eine Fusion aus Westeuropa und Asien verbirgt.

Das Essen und die Getränke sind gut, das Personal beherrscht viele Sprachen und hat einen gewissen südländischen Flair. Sei es ein Date oder ein Essen mit großen Touristengruppen, dass Kula-Karma hat meistens Platz und wenn nicht dann wird einem auch weitergeholfen.